Der Umwelt zuliebe.
zur Startseite
 




















Die Sonne ist der beste Energielieferant,
den wir haben: Sie ist umweltfreundlich,
setzt keine Abgase frei, regeneriert sich
immer wieder – und sie kostet nichts.
Moderne Solar- und Photovoltaikanlagen
nutzen die Sonnenenergie zum
Heizen, zur Stromerzeugung und zur
Warmwasserbereitung. Wer sich für
eine dieser alternativen Technologien
entscheidet, wird oft auch von Ländern
und Kommunen gefördert. Hier lohnt es
sich, weitere Informationen einzuholen.








Seitenanfang